Rechtliche Hinweise

Inhalt drucken


1. Rücknahme von Verpackungen:

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer: 4143775) angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.landbell.de.

2. Batterieverordnung:

Unser Unternehmen ist eingetragen im Batteriegesetz-Melderegister des Umweltbundesamtes.

Wir sind Mitglied der Stiftung GRS Batterien Vertragsnummer: 11006 2491

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, Sie als Verbraucher auf folgendes hinzuweisen:

Sie sind gesetzlich verplichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben.Sie können diesenach Gebrauch in unseren Verkaufstelle, in einer kommunalen Sammelstelle oder auch im Handel vor Ort zurückgeben.

Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd,Hg,oder Pb) des für dieEinstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetal versehen.

3. Elektroabfallgesetz:

Das aktuelle Gesetz „ElektroG - Elektro- und Elektronikgerätegesetz“ (Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten) setzt die EU-Richtlinien in das deutsche Recht um und führt ab 24.03.2006 zu neuen Verpflichtungen für alle Beteiligten der gesamten Ver- und Entsorgungskette: einerseits die Verbraucher, anderseits auch die Hersteller, Importeure und Kommunen.

Elektro- und Elektronikgeräte, die unter die Richtlinien des Gesetzes fallen, sind ab dem 24.03.2006 mit folgender Kennzeichnung versehen und dürfen nicht mehr über Restmüll, sondern nur noch über die öffentlichen Entsorgungsträger und anschließende Rückgabe an die Hersteller und Importeure entsorgt werden.

WEEE Kennzeichnung - Durchgestrichene Abfalltonne

Für die Sammlung der zu entsorgenden Elektro- und Elektronikaltgeräte aus privaten Haushalten sind nun die Gemeinden, Städte und Landkreise verantwortlich.

 

Selbstverständlich ist CRC-Peitzmeier mit den Regelungen und Auflagen des „ElektroG“-Gesetzes vertraut und garantiert deren absolute Einhaltung.

Die Firma CRC-Peitzmeier ist unter der WEEE-Reg.-Nr.: 57588920 registriert.

4. OS Plattform:

“Die Europäische Kommission stellt demnächst eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Den Link werden wir an dieser Stelle veröffentlichen, sobald die Plattform existiert.”